ab 74, - € p.P.

inkl. Besuch des Erlebnismuseum ZeitWerkStadt

Chemnitz - Auf den Spuren sächsischer Erfindungen

Tagesfahrt nach Chemnitz und Frankenberg

Heute gehen Sie mit Wricke Touristik den sächsischen Erfindungen auf die Spur.

"Mir Sachsen, mir sin helle, des weeß de ganze Weld!" Und sollten Sie es noch nicht gewusst haben, werden Sie es heute erfahren! Chemnitz - Industriestadt, "sächsisches Manchester", Kulturhauptstadt 2025 - es braucht vielleicht den zweiten Blick, um die Stadt wertzuschätzen. Lokomotiven wurden hier gebaut, die Thermoskanne erfunden, Textil- und Maschinenbau revolutioniert. Vom Erfindergeist der Sachsen und was der Rote Turm mit dem vor allem im Osten bekannt Spülmittel Fit zu tun hat und wer oder was der "Nischel" ist , erfahren Sie während einer Stadtrundfahrt.

Nach einem Mittagessen sind Sie gut gestärkt für weitere Entdeckungen. In der "ZeitWerkStadt", dem neuen Erlebnismuseum in Frankenberg, sind Anfassen und Ausprobieren erlaubt. Staunen Sie, welchem Erfindergeist die Sachsen an den Tag legen: Von der guten alten Lochkarte bis hin zum Barkas. Nicht nur Technikfans werden begeistert sein.

Reiseverlauf

Beginn der ganztägigen Gästeführung 10:30 Uhr in Chemnitz. Ende der Veranstaltung ca. 15-15:30 Uhr in Frankenberg. Mit vielen Eindrücken und ganz entspannt begeben Sie sich wieder auf Ihre Heimreise.

Reiseleistungen

  • Busfahrt
  • Stadtrundfahrt Chemnitz "Auf den Spuren sächsischer Erfindungen"
  • Mittagessen als Tellergericht (versch. Wahlgerichte)
  • Eintritt und kurze Einführung im Erlebnismuseum ZeitWerkStadt

Termine | Preise | Onlinebuchung

Chemnitz - Auf den Spuren sächsischer Erfindungen

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 74, - €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
21.02.2023
1 Tag
Tagesfahrt lt. Ausschreibung
74, - €