Entdecken Sie den Nationalpark Sächsisch-Böhmische Schweiz

3 Tage Einzigartiges Elbsandsteingebirge

Reisebeschreibung

Auf dieser Busreise entdecken Sie die malerisch zerklüftete, kreidezeitliche Landschaft des Elbsandsteingebirges. Auf einzigartige Weise umgeben weite Felder, Hügel und Wälder den Kurort Altenberg. Freuen Sie sich auf einen gelungenen Urlaub in einer der märchenhaftesten Regionen Deutschlands.

Reiseverlauf

1.Tag Dresden und Anreise

Mit dem Reisebus geht es heute in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Was hat es mit August dem Starken auf sich? Ist das Grüne Gewölbe wirklich grün? Bei Ihrer Führung durch die Dresdner Altstadt erleben Sie den unvergleichlichen Glanz, Prunk und die Schönheit Dresdens mit den berühmten Highlights und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Anschließend haben Sie noch etwas Freizeit für ein Mittagessen und eigene Entdeckungen. Weiterfahrt nach Altenberg in das AHORN Waldhotel Altenberg. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2.Tag Sächsische Schweiz

Gut gestärkt geht es heute nach dem Frühstück in das Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz in Bad Schandau. Erleben Sie eines der modernsten Naturschutzinformationszentren Deutschlands. In Ausstellungen über Natur und Kultur, in Projekten und Veranstaltungen werden Anliegen, Aufgaben und Besonderheiten der Nationalparkregion Sächsische Schweiz vorgestellt. Während einer interessanten Führung erfahren Sie viel Wissenswertes. Weiter geht Ihre Fahrt zur Festung Königstein, inmitten der Sächsischen Schweiz. Hier sind die älteste erhaltene Kaserne Deutschlands, der tiefste Brunnen Sachsens, die erste sächsische Garnisonskirche und die Nachbildung des legendären Riesenfasses Augusts des Starken zu bestaunen. Die unbezwingbare »Sächsische Bastille« verwahrte einst den Porzellan-Erfinder Johann Friedrich Böttger vor dem Zugriff anderer Fürsten. Für prominente Häftlinge wie August Bebel und Frank Wedekind war die Festung ein gefürchtetes Gefängnis. Heute ist sie mit Aufzug und Panoramalift mühelos zu erklimmen. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3.Tag Freizeit und Heimreise

Den heutigen Vormittag können Sie nochmal ganz nach Lust und Laune verbringen. Nach dem Frühstück können Sie sich nochmal in den hoteleigenen Pool stürzen oder eine ausgedehnte Wanderung durch die herrliche Natur unternehmen. Die Zimmer stehen Ihnen bis 11 Uhr zur Verfügung. Am Nachmittag verlassen Sie Altenberg und treten die Heimreise an.

Reiseleistungen

  • Fahrt im Reisebus mit WC, Klimaanlage & Küche
  • kostenfreie Sitzplatzreservierung
  • Begrüßungsgetränk
  • 2 x Übernachtung im 3-Sterne-superior AHORN Waldhotel Altenberg
  • alle Zimmer verfügen über DU/WC, TV, Telefon, Safe, Föhn
  • 2 x reichhaltiges Frühstückbuffet
  • 2 x vielfältiges Abendbuffet mit wechselnden Hauptgängen, großer Salatbar & leckerer Dessertvielfalt
  • gesunde VitalEcke morgens und abends
  • Altstadtführung Dresden mit anschl. Freizeit
  • Eintritt & Führung Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz in Bad Schandau
  • Eintritt Festung Königstein
  • freie Nutzung des hoteleigenen Innenpools, des Außenpools sowie des Fitnessraumes
  • täglich Freizeitprogramm & Abendentertainment im Hotel
  • Kurtaxe
  • Sicherungsschein/ Insolvenzversicherung

Termine | Preise | Onlinebuchung