Wasserbilligerbrück an der Mosel
Reise nicht mehr buchbar
ab 379, - € p.P.

Kleines Land im Herzen Europas

Großherzogtum Luxemburg

Reisebeschreibung

Entdecken Sie mit Wricke Touristik das faszinierende Luxemburg. Nicht nur die Stadt überzeugt mit französischem Charme und Einblicken in ihre Geschichte, auch die weltoffene Art und Gelassenheit der Luxemburger sind absolut ansteckend. Folgen Sie uns auf den Wegen in die „Kleine Luxemburger Schweiz“ und ins Tal der Mosel.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Im Reisebus geht es auf direktem Weg ins Großherzogtum Luxemburg und Sie beziehen Ihre Hotelzimmer. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Luxemburg-Stadt – Kleine Luxemburger Schweiz

Kontrastreich zeigt sich das Stadtbild Luxemburgs mit historischen und modernen Einflüssen. Auf einer Stadtführung spazieren Sie entlang der Kasematten, sehen den großherzoglichen Palast und die wunderschöne Altstadt. Sehenswürdigkeiten wie die Philharmonie und der europäische Distrikt unterstreichen die moderne Seite der Stadt. Danach fahren Sie in die Kleine Luxemburger Schweiz. Hier erwartet Sie eine außergewöhnliche Landschaft aus felsigen Hügeln, üppigen Wäldern und Sandsteinfelsen. Sie sehen die spektakuläre Felshöhle Huel Lee, wo bereits die Römer Steine gewonnen haben. Anschließend fahren Sie nach Müllerthal, wo Sie den Wasserfall Schiessentümpel bewundern. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.

3. Tag: Ausflug Weinregion Mosel: Echternach - Brennerei - Girsterklaus - Grevenmacher

Luxemburg und Wein - das passt! Ihr Ausflug startet im hübschen Städtchen Echternach, das Sie auf einem Stadtrundgang mit Ihrer Reiseleitung erkunden. Sie sehen unter anderem die Basilika mit Krypta und den schönen Marktplatz. Entlang der Sauer, die hier die natürliche Grenze zu Deutschland bildet, fahren Sie über Rosport, einer wichtigen Mineralwasserquelle, zur Kapelle von Girsterklaus. Sie ist der älteste Wallfahrtsort Luxemburgs. Weiter südlich in Born erfahren Sie bei einer Führung mehr über die Herstellung des mehrfach preisgekrönten Ramborn Cider. Über Wasserbillig, wo die Sauer in die Mosel mündet, fahren Sie nach Grevenmacher. Dort sollten Sie die Chance nutzen und die leckeren Weine der Mosel probieren. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.

4. Tag: Heimreise

Nach einem letzten Frühstück im Hotel treten Sie heute die Heimreise an.

Reiseleistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit WC, Klimaanlage & Küche
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Légere Luxembourg
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet im Hotel
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Stadtführung Luxemburg
  • Ausflug „Kleine Luxemburger Schweiz“
  • Ausflug Weinregion Mosel
  • Besichtigung Cidre-Brennerei Ramborn inkl. Verkostung
  • freie Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereiches
  • Sicherungsschein/ Insolvenzversicherung

Termine | Preise | Onlinebuchung

Großherzogtum Luxemburg

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 379, - €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.06. - 06.06.2022
4 Tage
Programm lt. Ausschreibung, Doppelzimmer Dusche/WC
Belegung: 2 Personen

Busreise
379, - €
03.06. - 06.06.2022
4 Tage
Programm lt. Ausschreibung, Einzelzimmer Dusche/WC
Belegung: 1 Person

Busreise
489, - €